REMS POLSKA Sp. z o.o.

REMS ESPAÑA, S.A.

REMS S.r.l.

REMS Česká republika s.r.o.

REMS SARL

REMS (UK) Ltd.

REMS Scandinavia A/S

REMS POLSKA Sp. z o.o.

REMS ESPAÑA, S.A.

REMS S.r.l.

REMS SARL

REMS (UK) Ltd.

REMS Scandinavia A/S

Eignungsbestätigungen


Die Eignung der Presswerkzeuge wird grundsätzlich durch den Hersteller der Presswerkzeuge festgestellt. Die Eignung der REMS Presswerkzeuge wurde darüberhinaus zusätzlich durch die Systemhersteller/-anbieter selbst bestätigt oder durch unabhängige technische Prüfstellen nachgewiesen.
 
Eignungsbestätigung durch die Systemhersteller/-anbieter

Zwischenzeitlich haben über 90 % der Hersteller/Anbieter der aufgeführten Pressfitting-Systeme die REMS Presszangen geprüft und die Eignung für ihr Pressfitting-System bestätigt.

Eignungsbestätigung durch unabhängige technische Prüfstellen
Für weitere Pressfitting-Systeme wurde die Eignung der REMS Presswerkzeuge durch unabhängige technische Prüfstellen nachgewiesen:

TÜV-Gutachten
Liegen vor für Geberit Mepla, Geberit Mapress C-Stahl, Geberit Mapress Edelstahl, Geberit Mapress Kupfer, Nussbaum Cupress, Nussbaum Optipress, Uponor Unipipe, Viega-’profipress’, Viega-’profipress G’, Viega-’sanfix P’, Viega-’sanpress’, Viega-’Viegatherm P’, Wavin Tigris.
Die TÜV-Gutachten bestätigen, dass die REMS Presswerkzeuge geeignet sind, einwandfrei systemkonforme Pressverbindungen nach diesen Systemen herzustellen.

Eignungsprüfung nach DVGW W 534 (Trinkwasser)
Mit REMS Presswerkzeugen hergestellte Pressverbindungen wurden von der Staatlichen Materialprüfungsanstalt Darmstadt bzw. der Materialprüfungsanstalt Nordrhein-Westfalen nach DVGWArbeitsblatt W 534 geprüft. Diese Materialprüfungsanstalten sind vom DVGW für diese Prüfung zugelassen. Geprüft wurde ein repräsentativer Querschnitt von Pressverbindungen der Pressfitting-Systeme Geberit Mapress Edelstahl, Raccorderie Metalliche inoxPRES, Raccorderie Metalliche steelPRES, Uponor Unipipe, Viega Profipress und Viega Raxofix.
Die Prüfungen führten zu dem Ergebnis, dass die REMS Presswerkzeuge geeignet sind, einwandfrei systemkonforme Pressverbindungen nach diesen Systemen herzustellen.

Eignungsprüfung nach DVGW G 5614/VP 625 bzw. prEN 1254-7 (Gas)
Mit REMS Presswerkzeugen hergestellte Pressverbindungen wurden vom TÜV bzw. von der Materialprüfungsanstalt Nordrhein-Westfalen bzw. von der DVGW-Forschungsstelle Karlsruhe nach DVGW-Regelwerk G 5614/VP 625 bzw. vom BSI (UK) nach prEN 1254-7 geprüft. Geprüft wurde ein repräsentativer Querschnitt von Pressverbindungen der Pressfitting-Systeme Geberit Mapress Edelstahl Gas, Geberit Mapress Kupfer Gas, Henco Gas, IBP >B<press Gas, Kembla KemPress Gas, Pegler Yorkshire X-Press Copper Gas, Raccorderie Metaliche InoxPRES Gas, Uponor MLC-G, Viega Profipress G, Viega Pexfit G, Viega Sanpress INOX G, Viega PropressG GAS System (AUS).
Die Prüfungen führten zu dem Ergebnis, dass die REMS Presswerkzeuge geeignet sind, einwandfrei systemkonforme Pressverbindungen nach diesen Systemen herzustellen.